Kamera? Licht? GO!

Angefangen hat alles mit der DSLR Kamera D40 von Nikon. Mit Ihr ging ich die ersten Schritte als Fotograf. Ich liebe es zu wandern und scheue kein Abenteuer, somit habe ich schnell meinen Fokus gefunden. Natur und Landschaften haben es mir angetan.

Ende 2013 war mein erster Kontakt mit dem Fotostammtisch.
Kurz nach dem Beitritt gab es einen Vortrag über „Lightpainting“. Ich war Begeistert!

Fasziniert vom Licht und Schattenwurf in der Nacht und den technischen Möglichkeiten kann ich meinen Beruf als Mechatroniker mit der Fotografie verbinden. Und somit weitere Erfahrungen in beiden Bereichen sammeln.
Durch das Lightpainting und dem spielerischen Entdecken der Bildgestaltung mit Licht habe ich einen neuen Blickwinkel zur Belichtung gefunden und rücke somit die Objekte in meinen Bildern in ungeahntes, interessantes, faszinierendes und neues Licht.